Unsere Zukunft mit Mobile Payment.

Nach der polarisierten Eröffnung des ersten Amazon Go Supermarktes in Seattle im Januar diesen Jahres, gab es viele Stimmen zum bargeldlosem Bezahlen, dem sogentmannten Mobile Payment. Für den Einkauf im Amazon Go Supermarkt benötigt man lediglich ein Amazon-Konto, mehr nicht. Kameras registrieren den Einkauf, nachdem man den Laden mit seinem Handy betreten hat. Die Unbeschwertheit für die Kunden bedarf einer komplexen Technik und der richtigen Zielgruppe.

Deshalb sind solche Stores gerade für Deutschland nicht ausgeschlossen, aber dennoch vorerst nicht in Reichweite. Allerdings gibt es auch in Deutschland Forstschritte. Viele große deutsche Händler haben die benötigte Technik, um Mobile Payment anbieten zu können. Ein erster Schritt in das bargeldlose Zeitalter.

Wie die Zukunft in Deutschland aussehen kann, lesen Sie hier: https://www.retailtechnology.de/payment/detail/Controller/Article/amazon-go-mobile-payment-go.html

, , , , , , ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü